Wallacher Fotografie

Die Festhalle

Im Zentrum des Saarlandes gelegen, befindet sich diese Festhalle, die wir vor kurzem besuchten.

Das mit schönem Baumbestand versehene Grundstück wurde unmittelbar nach dem Anhieb der dortigen Grube im Jahre 1887 von den preussischen Bergbeamten als Festplatz angelegt und war über ein Jahrhundert ein weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannter Platz für Kultur und Tradition. Im Jahre 1950 wurde von den Saargruben eine Festhalle errichtet, die in den 70iger Jahren in privates Eigentum überging und als Discothek betrieben wurde.

Von dem ehmaligen Prunk des Gebäudes ist leider nicht mehr viel zu sehen. Der Zahn der Zeit verrichtete sein Werk.

Jedoch ist die Zukunft nicht ungewiss. Die Gemeinde ist das Gebäude am renovieren. Auf dem ehmaligen Festplatz soll erneut ein kulturelles Zentrum entstehen. Auch für die Festhalle soll eine bessere Zukunft anbrechen und das Gebäude wieder der Nutzung zugeführt werden.

Bedanken möchten wir uns bei der Bürgermeisterin der Gemeinde, sowie Herr Lauer, die uns einen Besuch in dieser Halle ermöglicht haben.

Kategorien: Lost Places und Industriekultur

Share: